Login | Register


All times are UTC + 1 hour


It is currently Sun Sep 24, 2017 18:33 pm




Post new topic Reply to topic  [ 29 posts ]  Go to page Previous  1, 2

Würdest du dir den Realismus-Mod runterladen?
Ja, die Idee gefällt mir, wird sicher interessant. 75%  75%  [ 9 ]
Nein, da ich das Projekt für sinnlos halte. 25%  25%  [ 3 ]
Total votes : 12
Author Message
 Post subject: Re: Realismus-Mod?
PostPosted: Mon Mar 22, 2010 23:06 pm 
- Mod -
User avatar

Joined: Sat Jul 14, 2007 15:44 pm
Posts: 14001
Location: Seldwyla
Und genau das machen die Minen ^^

_________________
Image
Image
2nd Place Johnnyzocker's Tournament 2008.
2nd Place Saturday Battle Tournament 2010.
3rd Place X-Mas Tournament 2010.


Top
 Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Realismus-Mod?
PostPosted: Tue Mar 23, 2010 15:28 pm 
- Mod -
User avatar

Joined: Sat May 30, 2009 20:49 pm
Posts: 224
Darf ich anmerken das der Mod immernoch höchst unrealistisch ist ?

Wenn ich einen Relismus mod machen wollte würde ich eher in Richtung evasion, trefferwahrscheinlichkeit, crit und rüstung gehen. Ob man jetzt ne Kugel oder einen Pfeil im Kopf hat macht keinen großen unterschied.

_________________
Quote:
Nun, ein Film um Opfer kann man erstens nicht machen wenn man die Geschichte der Täter erzählen will (weil Opfer schon allein wegen inherenter Charakteristika dazu neigen mitten im Film zu verschwinden),


Top
 Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Realismus-Mod?
PostPosted: Tue Mar 23, 2010 16:45 pm 
- Mod -
User avatar

Joined: Wed Aug 08, 2007 18:54 pm
Posts: 1664
Location: Inzwischen woanders
Macht es bis zu einem gewissen Grad schon.
Vor allem aber macht es große Unterschiede, ob ich mit Pfeilen oder Kugeln beschossen werde^^

Trefferwahrscheinlichkeit, crit und Rüstung sind zu großen Teilen auch nur Rollenspiel-Modelle. Wobei es Rüstung auch in PW gibt.
Trefferwahrscheinlichkeit und Rüstung lässt sich halt nicht mit gegebenen Mitteln umsetzen, und natürlich besteht keine Möglichkeit, den Mod absolut realistisch zu gestalten. Es geht ja auch nicht um ein exaktes Abbild der Wirklichkeit, sondern um eine gewisse Annäherung.

Absolut realistisch gesehen müsste es Moral, variable Baukosten und Kampfwerte für eine Einheit, Munitionsversorgung für Fernkämpfer, Schlaf- und Versorgungspausen für Kämpfer, Erschöpfung und Beeinträchtigung etc. geben. All das ist nicht umsetzbar.

Aber z.B. die Anpassung der Kampfwerte liegt in unserem Möglichkeitsbereich.

_________________
Das neue Licht der Wissenschaft leuchtet heller als das alte der Zauberei.
Aber warum scheinen wir dann nicht mehr so weit zu sehen?


Top
 Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Realismus-Mod?
PostPosted: Thu Mar 25, 2010 19:02 pm 
- Multi-Tribe -

Joined: Tue Oct 16, 2007 14:37 pm
Posts: 1632
Location: In der Bananenrepublik Deutschland...
Hmmm...

Könnte man nicht die Kampfwerte der Einheiten pro Schlag veringern und das dann "Erschöpfung" nennen. Das läd sich dann mit der Zeit wieder auf.

_________________
Image

Spruch des Monats: I'm back, baby!


Top
 Offline Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 29 posts ]  Go to page Previous  1, 2

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to: