Login | Register


All times are UTC + 1 hour


It is currently Wed Mar 29, 2017 20:07 pm




Post new topic Reply to topic  [ 10 posts ] 

Wie findet ihr meine Idee?
Klasse 100%  100%  [ 4 ]
Super! 0%  0%  [ 0 ]
Sehr Gut 0%  0%  [ 0 ]
Schlecht 0%  0%  [ 0 ]
Total votes : 4
Author Message
PostPosted: Thu Jul 30, 2015 16:25 pm 
- Multi-Tribe -
User avatar

Joined: Thu Dec 03, 2009 18:32 pm
Posts: 138
Location: Deutschland
Die Erde vor 359,2–299 Millionen Jahren.

Klima:
Zu Beginn des Karbon befand sich die Südspitze Afrikas im Bereich des Südpols. Im weiteren Verlauf des Karbon drehte sich Gondwana im Uhrzeigersinn, zu Beginn des Perm befand sich die Antarktis über dem Südpol. Im Unterkarbon bildeten sich bereits erste Vergletscherungen, die Eisausbreitung fand allerdings erst an der Grenze Karbon/Perm ihren Höhepunkt. Hinweise auf diese permo-karbone-Vereisung finden sich auf allen Teilen des Gondwana-Kontinents in Form von Tilliten (Moränenablagerungen) in mehreren sedimentären Horizonten. Dies lässt auf einen mehrfachen Wechsel von Warm- und Kaltzeiten schließen. Eine Ursache in den weitverbreiteten Kohleablagerungen des Oberkarbon kann in glazio-eustatischen Meeresspiegelschwankungen gesehen werden, die durch wiederholte Bildung großer Inlandseismassen im Südbereich von Gondwana hervorgerufen wurden.

Geschichte und Namensgebung:
Das Karbon wurde bereits 1822 von William Daniel Conybeare und William Phillips in England als geologisches System (= Periode) eingeführt ("Carboniferous Series"). Namensgebend sind die weltweit verbreiteten Kohleflöze vor allem im Oberkarbon (lateinisch carbo - Kohle)

Die Kohle entsteht in der Zeit "Karbon", also vor vor 359,2–299 Millionen Jahren. Da gab es im überfluss als heute. Kohle entsteht durch Flanzenreste und die tote Fische im Meer. Irgenwan gibt die Kohle nicht mehr.

Original: Map:
Attachment:
File comment: Die Erde vor 359,2–299 Millionen Jahren.
LateCarboniferousGlobal.jpg
LateCarboniferousGlobal.jpg [ 240.51 KiB | Viewed 1610 times ]

Größe der Map: 2000x2000
Maptyp: Savanna oder Jungle
Mehrspieler: Ja
Singleplayer: Ja (mein Bespiel für die CEP-Mission 02 nach Mission 01: Auf der suche nach Ada)
Spieler: 5
vermutliche Map nach erstellen:
Attachment:
File comment: Die Erde vor 359,2–299 Millionen Jahren.
LateCarboniferousGlobal - Kopie.jpg
LateCarboniferousGlobal - Kopie.jpg [ 69.54 KiB | Viewed 1610 times ]


Für die Mapersteller: versucht Sie die Map 1:1 nachzubilden.
Ihr Mapt und ich machte die Rohstoffe; Stein, Holz, Nahrung, die sind überall im überfluss. Stein in Inland mit 40 T-Rex und 8 T-Rex-Nester hat die "100000" Steine und dieser Weg ist auch der Weg zu den 4 Feinde, der einer nach Norden ist, einer auf der Insel neben ihr seid, wo es Standig ist = nicht Grün ist, die 2 anderen sind wo es grün ist. Rest der Map ist mit Holz Danach wird auf der rest "anderen Steine" nur noch "4000" haben. Viel Spaß.

Quelle der Map: http://de.academic.ru/dic.nsf/dewiki/744640

_________________
Map gewerten mit Punkte:
0-1 = sehr schlecht
2 = schlecht
3 = gut
4-5 und hoher = sehr gut

mfg timopw


Top
 Offline Profile  
 
PostPosted: Fri Jul 31, 2015 10:19 am 
- Mod -
User avatar

Joined: Sat Jul 14, 2007 15:44 pm
Posts: 13970
Location: Seldwyla
Wieso versuchst du nicht selbst, die ganze Map zu erstellen?

_________________
Image
Image
2nd Place Johnnyzocker's Tournament 2008.
2nd Place Saturday Battle Tournament 2010.
3rd Place X-Mas Tournament 2010.


Top
 Offline Profile  
 
PostPosted: Fri Jul 31, 2015 10:59 am 
- Admin -
User avatar

Joined: Tue Aug 18, 2009 13:42 pm
Posts: 747
Location: Koprulu Sector
ja, das ist schon wahr, so eine Karte zu erstellen ist extrem schwer.
bin aber doch neugierig, was du damit machen könntests, wenn jemand dir die karte machen würde


Top
 Offline Profile  
 
PostPosted: Fri Jul 31, 2015 11:45 am 
- Multi-Tribe -
User avatar

Joined: Thu Dec 03, 2009 18:32 pm
Posts: 138
Location: Deutschland
Das Problem ist es ich habe noch keine Erfahrung gemacht mit dem MapEditior. Deshalb muss einer von euch, dass machen.

0 % MapEditor (Mapmapping)vertraut.
100% Spieler von ParaWorld

Ich habe noch keine Maps damit Gestellt, ich habe nur was sagen wir mal verbessert.

1:1 originale Maps in Mission
- Steine verändert (Volumen erhört oder gesenk)
- ein Beispiel die Freinde haben nur 5x1000 an Steine, die anderen "Player 0" hat im überfluss (10.000x2)
- Schon vorgebaut (Gebäute)

_________________
Map gewerten mit Punkte:
0-1 = sehr schlecht
2 = schlecht
3 = gut
4-5 und hoher = sehr gut

mfg timopw


Top
 Offline Profile  
 
PostPosted: Fri Jul 31, 2015 12:18 pm 
- Mod -
User avatar

Joined: Sat Jul 14, 2007 15:44 pm
Posts: 13970
Location: Seldwyla
Es gibt doch Anleitungen ohne Ende dazu, wie man Maps erstellt, das kann man lernen. Du hast so viele Ideen, das wäre doch schade drum, wenn die keiner mappt. Aber du musst das schon selbst machen, keiner hat von deinen Ideen eine bessere Vorstellung als du. ;)

_________________
Image
Image
2nd Place Johnnyzocker's Tournament 2008.
2nd Place Saturday Battle Tournament 2010.
3rd Place X-Mas Tournament 2010.


Top
 Offline Profile  
 
PostPosted: Fri Jul 31, 2015 12:56 pm 
- Multi-Tribe -
User avatar

Joined: Thu Dec 03, 2009 18:32 pm
Posts: 138
Location: Deutschland
Kannst du mir helfen, die map zu erstellen?

_________________
Map gewerten mit Punkte:
0-1 = sehr schlecht
2 = schlecht
3 = gut
4-5 und hoher = sehr gut

mfg timopw


Top
 Offline Profile  
 
PostPosted: Fri Jul 31, 2015 13:53 pm 
- Multi-Tribe -
User avatar

Joined: Thu Dec 03, 2009 18:32 pm
Posts: 138
Location: Deutschland
Attachment:
File comment: mit Makierungen
LateCarboniferousGlobal_ParaWorld_Vorlage.jpg
LateCarboniferousGlobal_ParaWorld_Vorlage.jpg [ 82.7 KiB | Viewed 1576 times ]

:!: Geändert Bild :!:

Player 0 = Westen (Gelblich), keine Nahrung am Land, ausreichenden Holz und Stein, dafür sind hier sehr viele Fische im Wasser zwischen Player 0 und Player 1
Player 1 = (Drachen-Clan) Auf der Insel im Westen: Kein Holz/Nahrung, aber eine Holzfarm und Nahrungsfarm, dafür 4x4000 Steine
Player 2 = Im Norden, wo viele Nahrung befinden, aber wenig Holz
Player 3/4 = Im Süden, wo mittelmäßig Nahrung/Stein und da ist Holz im überflüss

oder

Player 0 (SEAS)= Insel, keine Nahrung am Land, dafür sind hier sehr viele Fische im Wasser zwischen Player 0 und Player 1 und Nahrungsfarm auf Land . Auf Insel gibt es auch Holz nur im weniger als auf Festland. Dort gibt 5x2500 Steine.

Player 1 (Drachen-Clan) = Westland: Kein Holz/Nahrung, aber eine Holzfarm und Nahrungsfarm, dafür 4x4000 Steine

Player 2 (Nordvolk)= Im Norden, wo viele Nahrung befinden, aber wenig Holz und 2x20.000 Steine

Player 3/4 (Wüstenreiter) = Im Süden, wo mittelmäßig Nahrung/Stein und da ist Holz im überflüss auf dem Land

==================
Farbebedeutung:
Weiß-Gelblich
= kein Forest, aber ein paar Bäume sind da.
= Jeden Himmelsrichtung 4x 2000 Steine
Hellgrünes
= Forest, über all Forest, ein Weg muss Frei bleiben. Ab hier beginnt in der mitte lebt viele T-Rex oder Allosaurier und dort gibt die 2x 100.000 Steine und jedemenge an Schätzen, die jeder haben möchte.
Grün/Dunkelgrün
= Forest, für jeden Volk dort 4x3000 Steine
Insel
= Holz, fast knapphalt
= 2 Nahrungsfarm, yy x 2000 Fische (yy = Zahl Player 0 und 1, die Fische teilen muss (Himmelsrichtung von Norden nach Süden) )
= 4x 2000 Steine (inland) und 2 x 6000 Steine (auserhalb)

====================
Mission-Aufgabe:

Basisaufbau:
aber es sind Türme und anderen wichtige Gebäute vorhanden.
Basisverteidigen:
- Alle 10 Minuten kommt von Festland ein Angriff je eins Volkes
Sammelmission:
- Sammel schnell an Rohstoffe
- Der Händlermission
Händler liefert Rohstoffe: 2000 Nahrung, 2500 Holz und 5000 Steine
- Der Händler, der leder kennt, baut Zeppelin und fliegt über all hin.

_________________
Map gewerten mit Punkte:
0-1 = sehr schlecht
2 = schlecht
3 = gut
4-5 und hoher = sehr gut

mfg timopw


Top
 Offline Profile  
 
PostPosted: Fri Jul 31, 2015 20:13 pm 
- Admin -
User avatar

Joined: Tue Aug 18, 2009 13:42 pm
Posts: 747
Location: Koprulu Sector
timopw, du weißt nicht wie schwer es ist so eine detaillierte landschafft zu machen. normalerweise braucht das monaten oder eher jahren...
allerdings, diesmal helfe ich dir ein wenig: ich gebe dir eine grundlegende landschaft. was du damit immer auch machst, hängt allein von dir ab
Attachment:
carboniferous.ula [215.86 KiB]
Downloaded 82 times

preview:
Attachment:
carboniferous_1.jpg
carboniferous_1.jpg [ 48.38 KiB | Viewed 1568 times ]

Attachment:
carboniferous_2.jpg
carboniferous_2.jpg [ 69.81 KiB | Viewed 1568 times ]


Top
 Offline Profile  
 
PostPosted: Sat Aug 01, 2015 10:44 am 
- Multi-Tribe -
User avatar

Joined: Thu Dec 03, 2009 18:32 pm
Posts: 138
Location: Deutschland
Danke für die Map MrMorgana, die Map ist super gemacht geworden, ich über Karbonzeit nachgelesen und bischen schauer geworden. Jetzt ist dort überall Bäume, jedes Volk hat 4x2000 Standard-Steine, die mussen bis Epoche 5 reichen. Die Büsche, also Nahrungsbüsche habe zu sicherheits hingemacht, ich weißt nicht ob einen Hafen bauen kann.

Ich habe ein weiteres Problem, ich wollte die Map suchen, habe ich finde die map nicht mal. Könnest mir mal erklären, wieso?

Meine Map:
Attachment:
multi_4_sav_carboniferous.ula [250.12 KiB]
Downloaded 71 times

Copyright & Rechte (Inhalber): MrMorgana und timopw

_________________
Map gewerten mit Punkte:
0-1 = sehr schlecht
2 = schlecht
3 = gut
4-5 und hoher = sehr gut

mfg timopw


Top
 Offline Profile  
 
PostPosted: Sat Aug 01, 2015 12:37 pm 
- Admin -
User avatar

Joined: Tue Aug 18, 2009 13:42 pm
Posts: 747
Location: Koprulu Sector
timopw wrote:
Danke für die Map MrMorgana, die Map ist super gemacht geworden, ich über Karbonzeit nachgelesen und bischen schauer geworden. Jetzt ist dort überall Bäume, jedes Volk hat 4x2000 Standard-Steine, die mussen bis Epoche 5 reichen. Die Büsche, also Nahrungsbüsche habe zu sicherheits hingemacht, ich weißt nicht ob einen Hafen bauen kann.

Ich habe ein weiteres Problem, ich wollte die Map suchen, habe ich finde die map nicht mal. Könnest mir mal erklären, wieso?

gerne ;)
habe landschaft etwas bearbeitet, jetzt sollten alle spielern auch hafen bauen können.
was deine andere problem betrifft (du sollst zuerst die karte in ...\Sunflowers\ParaWorld\Data\Base\Maps\Multiplayer oder ......\BoosterPack1\Maps\Multiplayer legen), du brauchst bei der karteeinstellungen spielern nummer auch festlegen.
Attachment:
level_settings.jpg
level_settings.jpg [ 230.54 KiB | Viewed 1558 times ]


und bei spielerneinstellungen sollst du auch die startlokationen zum spielern entsprechend zuordnen
Attachment:
player_settings.jpg
player_settings.jpg [ 227.88 KiB | Viewed 1558 times ]


Attachments:
File comment: newest version, with coast for harbours
multi_4_sav_carboniferous.ula [480.67 KiB]
Downloaded 47 times
Top
 Offline Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 10 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron